Haus zum Mühlbach, Chur

Ausgangslage & Idee

Am Rande der Churer Altstadt gelegen bietet die Alterssiedlung Bodmer älteren Menschen eine umfassende Betreuung und ein wohnliches Zuhause. Um das Dienstleitungsportfolio zu erweitern, plant die Stiftung im Bodmer den Neubau einer Altersresidenz mit 30 Wohnungen und zusätzlichen Dienstleistungen.

Lösungsansatz

Das 6-geschossige Punkthaus mit zentralem Kern bietet 30 behindertengerechte 2.5 Zimmerwohnungen und 3.5 Zimmerwohnungen an. Übereckorientierte Wohnbereiche mit Loggia, Küche, Nasszelle und 24/7 Notruf-Service verschaffen den Senioren ein hohen Wohnkomfort. Im Parterre befinden sich Spitex, Fitness, Lobby und Kindergarten.

Herausforderung

Ein kompakter Baukörper in einer attraktiven Gartenanlage bildet das Konzept des Neubaus. Gute Besonnung und der Ausblick über die Churer Altstadt schaffen eine wohnliche Atmosphäre. Der integrierte Kindergarten fördert den sozialen Austausch der Generationen.

Keyfacts

Bauherr: Stiftung im Bodmer, Chur
Fertigstellung: 2019
Projektart: Neubau
Projektverfasser: Fanzun AG
Baukosten: CHF 13.5 Mio
Leistungsumfang: Projektierung, Entwicklung, Baumanagement, Gestaltung, Bauphysik, Führung, Energie, Projektsteuerung

No Slider selected


Download öffnet in neuem Fenster - bitte nicht schließen und warten bis die PDF generiert wurde.