Überbauung Lürlibad, Chur

Ausgangslage & Idee

Am westlichen Hang des Loëquartiers in Chur werden zwei neue Villenhäuser gebaut. Die Nähe zur Churer Altstadt, eine ruhige Umgebung mit repräsentativen Villen und Gartenanlagen sowie einem wunderschönen Talausblick bilden einen idealen Standort für gehobenes Wohnen.

Lösungsansatz

Auf drei Geschossen werden drei ideale Wohntypologien entwickelt: Gartenwohnung, Etagenwohnung und Attikawohnung mit Panoramaausblick. Grosszügige, talorientierte Wohnräume mit Eckloggien, helle Zimmer und integrierte Serviceräume (Spensa/Waschraum) bieten einen hohen Wohnkomfort.

Herausforderung

Die klassische Anordnung – eine Villa mit Vorgarten – bildet das städtebauliche Konzept des Projektes. Die beiden identischen Villenhäuser mit je 4 Luxuswohnungen und einer gemeinsamen Tiefgarage fügen sich natürlich in die malerische Hanglage ein und definieren klar zugeordnete Aussenräume.

Keyfacts

Developer: BG Katz, Chur
Completion: 2021
Project type: Neubau
Project author: Fanzun AG
Construction costs: CHF 13.0 Mil
Scope of services: Development, Feasibility Studies, Design, Project Management, Architecture, Civil Engineering, Structural Engineering, Acoustics, Energy, Guidance, Cost Planning, Bids & Tenders, Construction Supervision, Cost Control, Scheduling, Quality Assurance, General Planning, Strategy


Download opens in new window - please do not close and wait until the PDF has been generated.